[zurück]

 

BW-Tag in Donaueschingen am 05. und 06.05.2012

Trotz des unbeständigen Wetters kamen viele Besucher zum Markt der Möglichkeiten. Ein buntes Programm boten unterschiedlichste Anbieter an ihren Ständen und auf den Bühnen. Auch die TJBW präsentierte sich in bewährter Weise mit einem Stand. Das Glücksrad wurde eifrig von den Kindern genutzt.

Die TJBHV war in diesem Jahr verantwortlich für die Betreuung des Standes, wie auch die Organisation des Tanzprogramms. Eine gemischte Gruppe mit 5 Paaren konnte sich am Samstag, wie auch am Sonntag auf der Bühne präsentieren. Außerdem wurden spontane Tanzeinlagen direkt am Stand geboten.  Die Tänze wurden von Werner Winterhalter und Anita Ellinger zusammengestellt und mit den Jugendlichen einstudiert.

Ein Highlight dürften sicher einige Interviews gewesen sein. Werner Winterhalter, Vorsitzender TJBHV und Gottfried Roherer, Vorsitzender Landesverband, standen vor der Kamera eines Privatsenders. Die Jugendlichen boten mit ihren unterschiedlichen Trachten ein buntes Hintergrundbild. Auch als der Oberbürgermeister der Stadt Donaueschingen, Thorsten Frei, interviewt wurde, konnten die Jugendlichen nochmals als Hintergrundbild aktiv werden.

Der Höhepunkt dürfte das Interview des SWR gewesen sein. Hier durften die Jugendlichen selbst Rede und Antwort stehen. Auch wurde ein Spontanauftritt am TJBW-Stand gefilmt. Die Aufnahmen wurden am 13.05.2012 in der Sendung „Treffpunkt“ um 18.45 Uhr gezeigt.

 [zurück]