Wie wir zu unserem Namen kamen!

 

Nachdem es uns, die Logomännchen der TJBHV, seit 2003 aufgrund eines Malwettbewerbes gibt, und wir seit her offiziell an jeder TJBHV-Veranstaltung teilgenommen haben, war es Zeit für uns, einen eigenen Namen zu bekommen.

Die Vorstandschaft der TJBHV, die seither gut auf uns aufpasste, hat dies beschlossen und einen Namenswettbewerb gestartet. Alle Kinder und Jugendgruppen hatten die Möglichkeit, sich für uns einen Namen zu überlegen. Um dies bekannt zu machen, hat jeder Verein einen Namensvorschlagzettel zugeschickt bekommen.

Auf der TJBHV-Homepage, www.tjbhv.de, konnte dieser auch heruntergeladen werden. Außerdem gab es diese Zettel auch bei allen Lehrgängen, die in dieser Zeit angeboten wurden.

Neun Kinder und Jugendgruppen, bei denen wir uns sehr bedanken wollen,

haben sich tolle Gedanken gemacht und Namen für uns ausgesucht.

Dies sind die Kinder und Jugendlichen aus:

Altglashütten, Ottersweier, Furtwangen, Berau, Todtnau, Görwihl, Steinmauern, Eichstetten und Oberwolfach.

 

Nachdem nun einige Vorschläge da waren, konnte jeder, der wollte, auf der TJBHV- Homepage abstimmen. Sehr viele beteiligten sich an dieser Abstimmung.

Die Vorschläge von Oberwolfach, Steinmauern und Eichstetten wurden am meisten gewählt.

Deshalb hat sich die Vorstandschaft dazu entschieden, aus den Vorschlägen der ersten drei Gewinner unsere Namen auszusuchen. Alle haben natürlich auch einen Geldpreis bekommen : jeweils 100 € für ihre Gruppenkasse.

Die Görwihler waren vierter Sieger und haben immerhin auch noch 50 € für ihre Gruppenkasse bekommen.

Weil wir uns aber so über die Teilnahme an unserem Namenswettbewerb gefreut haben, durften die Leiter der anderen Kinder- und Jugendgruppen, die mitgemacht haben, bei der TJBHV für 20 € etwas für ihre Gruppe einkaufen.

 

So, nun ist es an der Zeit, das Namensgeheimnis preiszugeben.

Wir heißen:         Bärbel & Tim

 

Unsere Aufpasser, die Vorstandschaft der TJBHV, haben diese Namen aus den Vorschlägen der drei Erstplazierten ausgewählt.

 

1. Platz                Tim & Annemarie

2. + 3. Platz         Lorenz & Bärbel

 

Sie haben sich entschieden, uns einen alten und einen modernen Namen zu geben, gemäß dem Motto der TJBHV: Traditionen bewahren und trotzdem offen sein für Neues.

 

Eure Logomännchen

Bärbel & Tim